Alles rund ums Kündigen der Lebensversicherung

18.04.2012 admin Allgemein 0 Kommentare

Die Lebensversicherung vorzeitig kündigen, das ist für immer mehr Menschen eine Option. Die Gründe sind vielfältig und sicher spielen stetig sinkende Renditen vor allem bei allen, die schon sehr lange in ihre Lebensversicherung einzahlen, eine große Rolle. Aber egal ob der Wunsch nach einer Umverteilung des Kapitals oder ein finanzieller Engpass und Kapitalbedarf für das Vorhaben verantwortlich sind: im Vorfeld sollte man sich in jedem Fall gut informieren.

Einbußen bei der Auszahlung

Über eine Sache muss man sich bei der Kündigung LV im Klaren sein: man bekommt nicht so viel Geld heraus, wie man eingezahlt hat. Abgezogen werden vom Betrag, der am Ende an den Versicherten ausgezahlt wird, zunächst einmal die Kosten des Versicherers. Dazu können auch noch nicht getilgte Abschlusskosten, eventuelle Raten, die man noch nicht bezahlt hat, sowie ein Stornoabzug. Wie hoch diese Beträge jeweils ausfallen, liegt ganz bei der individuellen Versicherung. Womit man bei einer Lebensversicherung, die unter 12 Jahren alte ist, außerdem rechnen muss, ist die Steuer, denn in diesen Fällen muss der ausgezahlte Betrag komplett versteuert werden.

Ab wann lohnt sich die Kündigung?

In der Regel gilt: je länger die Lebensversicherung läuft, umso geringer die finanziellen Einbußen bei der Kündigung. Gerade bei Versicherungen, die erst vor kurzer Zeit abgeschlossen wurden, kann es unter Umständen sein, dass sich die Kündigung im Endeffekt gar nicht lohnt. Zwar bekommt man per Gesetz in jedem Fall mindestens die Hälfte von dem, was man eingezahlt hat, auch zurück, aber das ist vielen zu wenig. Daher suchen sie nach Alternative, wie dem Verkauf oder dem Verleih der Lebensversicherung.

Beratung ist das A und O

Egal aus welchen Gründen man seine Lebensversicherung kündigen will, das wichtigste bei diesem Vorhaben ist eine fachgerechte Beratung. Nicht nur die Versicherung selbst, auch viele unabhängige Unternehmen bieten dies an. Für den Laien ist es oft schwer, genau einzuschätzen, ob sich die Kündigung der Versicherung lohnt oder ob es mehr Sinn macht, nach anderen Alternativen zu suchen. Der wichtigste Hinweis zum Thema Lebensversicherung kündigen ist also: Lassen sie sich in jedem Fall fachgerecht beraten.

0 Kommentare

Kommentar verfassen