Kredit über die Direktbank

27.07.2009 admin Allgemein 0 Kommentare

Auch bei den Direktbanken können Kunden Kredite erhalten, sofern sie die Kriterien hierfür erfüllen. Sie sind bei vielen Banken bereits im Standardprogramm des Servicepakets enthalten und unterscheiden sich kaum von den Krediten bei den Filialbanken. Die Santander Direkt Bank bietet zum Beispiel einen Kredit zu einem Zinssatz von 4,95 Prozent an. Die Zweigniederlassung der Santander Consumer Bank vergibt sie diese ausschließlich an Privatpersonen, die Konten werden online geführt und die Kredite entsprechen online beantragt.

Niedrige Einstiegsbeträge

Ein Kredit ist ab 750 Euro möglich, der Maximal-Betrag liegt bei 60.000 Euro. Nach den ersten 6 Monaten sind gebührenfreie Sondertilgungen möglich, auf eigenen Wunsch kann darüber hinaus eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden. Die Laufzeiten betragen zwischen 12 und 84 Monaten. Die Creditplus Bank, die sich auf die Vergabe von Krediten spezialisiert hat, vergibt ebenfalls günstige Kredite an ihre Direktbankkunden. Kredite vergibt die Bank ab 500 Euro, bis hin zu einer maximalen Summe von 50.000 Euro.

Kredite sind TÜV-geprüft

Besonders attraktiv ist auch die Option auf Sondertilgungen. Der niedrige Effektivzinssatz von 3,95 % ist wesentlich günstiger als ein Dispokredit und wurde vom TÜV mit der Note 1,75 bewertet. Die Bank vergibt darüber hinaus auch Kredite für Selbständige und andere Unternehmer an. Die Servicebereitschaft der Direktbanken nimmt stetig zu, immer mehr führen ihr Konto online und verzichten auf die Leistungen einer Filialbank. Zwar hat der Gang zum Schalter auch seine Vorteile und vor allem ältere Menschen nutzen ihn noch immer am liebsten. Die Vorteile der Direktbanken liegen insbesondere in der flexiblen Nutzung und günstigen Kontenführung.

0 Kommentare

Kommentar verfassen