Finanzmärkte zum Jahreswechsel – Teil I

05.01.2009 admin Allgemein 0 Kommentare

In Großbritannien und Nordirland wurden die Leitzinsen erneut gesenkt. Am 08.01.2009 hat die Bank of England ihre Leitzinsen erneut gesenkt. Von historischer Beispiellosigkeit liegen die Leitzinsen nun bei 1,50%. Damit wurden die Leitzinsen um weitere 0,50%-Punkte gesenkt. Ein derartig niedriger Stand wurde zu keinem früheren Zeitpunkt erreicht.

Konjunktur ankurbeln

Auch damit wird sichtbar, dass die bisherigen Wege, um die Konjunktur wieder anzukurbeln, nicht allein ausreichen. Die Banken gehen jeden denkbaren Weg, um der Rezession etwas entgegenzusetzen.

0 Kommentare

Kommentar verfassen